eduroam mit Samsung bada nutzen

Wichtiger Warnhinweis: Deaktivieren Sie niemals die Zertifikatsprüfung bei der WLAN-Anmeldung! Wenn Sie einen Zertifikatsfehler durch Ihr Gerät beim Anmelden an das WLAN bekommen, loggen Sie sich bitte unter keinen Umständen im WLAN ein bzw. ignorieren Sie solche Meldungen niemals! Weiterhin werden Sie bei der Anmeldung an „eduroam“ niemals über eine Browser-Seite nach Ihrem Nutzernamen und Passwort gefragt, wenn Sie das WLAN gemäß der Anleitung installieren; bitte geben Sie also niemals Ihren Nutzernamen und Passwort in Anmeldeportalen für eduroam ein! Nichtbeachtung dieser Hinweise können dazu führen, dass Ihre Nutzerdaten in unberechtigte Hände gelangen. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit haben, wenden Sie sich bitte an support@rz.tu-clausthal.de.

Voraussetzung

Vor der Wi-Fi Nutzung muss die Betriebsregelung elektronisch anerkannt werden, sonst ist eine Nutzung von eduroam nicht möglich.

Installation unter Samsung bada

Kurzanleitung an Hand eines Gerätes einer Nutzerin (Samsung Wave).

Schließen Sie das Gerät über USB an Ihren Computer an. Beenden Sie alle Applikationen. Wählen Sie die Option „Massenspeicher“. Von ihrem PC können Sie dann die drei Serverzertifikate auf das Gerät übertragen.

Beenden Sie die USB-Verbindung und öffnen Sie auf dem Gerät den Datei-Browser. Öffnen Sie den Speicherort, an dem Sie die Zertifikate gespeichert haben. Tippen Sie auf die drei Zertifikate und installieren Sie sie.

  • Gehen Sie auf „Einstellungen → Verbindungen → WiFi“

bada Wifi-Einstellungen

  • Warten Sie einen Augenblick, bis das das Gerät die verfügbaren Netze anzeigt. Tippen Sie anschließend in den linken Tabellenteil auf den Namen „eduroam“. Es öffnet sich der folgende Einstellungsdialog.

bada Wifi-Details

  • Tippen Sie auf EAP-Methode. Es öffnet sich ein neuer Einstellungsdialog.

bada Wifi-EAP-Einstellung

  • Schalten Sie „Serverzertifikate validieren“ ein.
  • Schalten Sie das obere der beiden „PEAP“ ein.
  • Tippen Sie auf „OK“.
  • Geben Sie Ihre Benutzerkennung in der Form <userid>@tu-clausthal.de, z. b. tmjb@tu-clausthal.de ein. Geben Sie anschließend in das darunter liegende Feld Ihr Passwort ein. Die restlichen Einstellungen können unverändert übernommen werden.

bada Wifi-Details

  • Tippen Sie zurück.

Tippen Sie anschließend in das rechte Tabellenfeld der Zeile „eduroam“. Das Gerät verbindet sich nun.

bada Auswahl Netzwerk

Auf Grund fehlender Referenz-Hardware kann das RZ keine Gewährleistung dafür übernehmen, dass Ihr Gerät nach dem gleichen Muster funktioniert.

Kompatibilitätsliste

Handy-Modell Bada Version Erfolg Kommentar
Samsung S8500 Wave ??? (+) Nach erfolgreicher Installation wurde nach einem Neustart das Netz wieder nicht erkannt.

Diskussion

Christien Petcha, 17:52 12. June 2013

Bei Samsung S8500 Wave soll bei „EAP-Methode“ anstatt „PEAP“, „EAP-TTLS“ ausgewählt werden und klappt es schon! Viel Spass!

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
campus-wlan_wituc_eduroam/samsung-bada.txt · Zuletzt geändert: 10:51 13. January 2017 von Simon Gech
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0