eduroam mit Windows 7 nutzen

Wichtiger Warnhinweis: Deaktivieren Sie niemals die Zertifikatsprüfung bei der WLAN-Anmeldung! Wenn Sie einen Zertifikatsfehler durch Ihr Gerät beim Anmelden an das WLAN bekommen, loggen Sie sich bitte unter keinen Umständen im WLAN ein bzw. ignorieren Sie solche Meldungen niemals! Weiterhin werden Sie bei der Anmeldung an „eduroam“ niemals über eine Browser-Seite nach Ihrem Nutzernamen und Passwort gefragt, wenn Sie das WLAN gemäß der Anleitung installieren; bitte geben Sie also niemals Ihren Nutzernamen und Passwort in Anmeldeportalen für eduroam ein! Nichtbeachtung dieser Hinweise können dazu führen, dass Ihre Nutzerdaten in unberechtigte Hände gelangen. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit haben, wenden Sie sich bitte an support@rz.tu-clausthal.de.

In dieser Anleitung wird die automatische Einrichtung des TU Clausthal WLANs unter Windows 7 beschrieben.

Voraussetzung

Vor der Wi-Fi Nutzung muss die Betriebsregelung elektronisch anerkannt werden, sonst ist eine Nutzung von eduroam nicht möglich.

Konfiguration des TU Clausthal WLAN

1) Download des automatischen Konfigurationspakets

Laden Sie das Konfigurationspaket herunter 1) und entpacken Sie dieses mit Hilfe der Funktion Alle Extrahieren… an einen Ort Ihrer Wahl.

Konfigurationspaket entpacken

2) Ausführen des automatischen Konfigurationspakets Starten Sie die WLAN Einrichtung durch Rechtsklick„Als Administrator ausführen“ auf die Datei „eduroam_config.cmd“ aus dem Verzeichnis, in das Sie die Dateien gerade entpackt haben.
Konfigurationsscript "Als Administrator ausführen"

3) Anmeldung an WLAN „eduroam“

Eingabe des RZ-Benutzernamens mit angehängtem „@tu-clausthal.de“ und des RZ-Unix-Passworts.

Anmeldung

Die Anmeldung schlägt fehl, solange nicht die Betriebsregelung "WLAN" akzeptiert wurde.

Wichtiger Warnhinweis: Deaktivieren Sie niemals die Zertifikatsprüfung bei der WLAN-Anmeldung! Wenn Sie einen Zertifikatsfehler durch Ihr Gerät beim Anmelden an das WLAN bekommen, loggen Sie sich bitte unter keinen Umständen im WLAN ein bzw. ignorieren Sie solche Meldungen niemals! Weiterhin werden Sie bei der Anmeldung an „eduroam“ niemals über eine Browser-Seite nach Ihrem Nutzernamen und Passwort gefragt, wenn Sie das WLAN gemäß der Anleitung installieren; bitte geben Sie also niemals Ihren Nutzernamen und Passwort in Anmeldeportalen für eduroam ein! Nichtbeachtung dieser Hinweise können dazu führen, dass Ihre Nutzerdaten in unberechtigte Hände gelangen. Wenn Sie Fragen zur Sicherheit haben, wenden Sie sich bitte an support@rz.tu-clausthal.de.

Problembehebung

"Bis gestern funktionierte alles, ich habe nichts verändert

Meldung "Eingeschränkte Konnektivität"

Meldung "Diese Drahtlosschnittstelle ist nicht im System vorhanden." vom Script

Anmeldung schlägt fehl, obwohl alles richtig sein müsste.

Obskure Probleme, die sich nicht wirklich greifen lassen

1)
Veröffentlicht unter der Apache-2.0-Lizenz

Diskussion

Karl-Falco Storm, 11:26 11. July 2016

Was gibt es zu beachten, um eduroam mit Intel PROset zu nutzen? Bei mir hat es mit dieser Anleitung, (Benutzername und Domaine getrennt eingeben!) geklappt: http://it.desy.de/e5/e3984/e4771/e4773/e97586/1X-Doku_PROSet_Wireless_Konfiguration_de.pdf

Christian Marg, 15:04 29. July 2011

Das Konfigurationsscript ist jetzt unter die Apache 2.0-Lizenz gestellt worden, so dass es von anderen interessierten Einrichtungen genutzt werden kann.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
campus-wlan_wituc_eduroam/windows1.txt · Zuletzt geändert: 14:24 16. November 2016 von Abram Lawendy
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0