1. Vorhandene Hardware

Für „Standard-Aufgaben“ in der Clausthaler Compute-Cloud stehen insgesamt 20 physikalische Knoten mit folgenden Ressourcen zur Verfügung:

  • 2 CPUs mit 8 Kernen und 2,2GHz Taktrate (16 Cores)
  • 64GB RAM mit 60GB zur Verwendung in virtuellen Maschinen (VMs)

Damit können pro KVM- oder Hypervisor-Host max. 16 VMs mit einer CPU/Core und insges. 60GB RAM oder eine VM mit 16 Cores und 60GB RAM erzeugt werden (und natürlich sämtliche Variationen, die insgesamt 16 Cores und 60GB RAM nicht überschreiten)

Für besondere Aufgaben oder Vorhaben existieren 4 weitere physikalische Knoten:

  • 2 CPUs mit 8 Kernen und 2,7GHz Taktrate (16 Cores)
  • 256GB RAM mit 252GB zur Verwendung in virtuellen Maschinen (VMs)

Damit können pro KVM- oder Hypervisor-Host max. 16 VMs mit einer CPU/Core und insges. 252GB RAM oder eine VM mit 16 Cores und 252GB RAM erzeugt werden (und natürlich sämtliche Variationen, die insgesamt 16 Cores und 252GB RAM nicht überschreiten)

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
clausthaler_compute-cloud/user-doku/hardware-ressourcen.txt · Zuletzt geändert: 09:46 17. October 2013 von Frank Ebeling
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0