Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Drucken unter Ubuntu

Diese Anleitung beschreibt, wie Sie einen Drucker über den Print-Servers des Rechenzentrums unter Ubuntu Linux 18.04LTS einbinden. Die Einrichtung in der Dokumentation wird exemplarisch am Mathe-Pool-Drucker mit dem Namen mathe-pool-mfp-color-a3 durchgeführt.

1 Voraussetzungen

  • Um eine Verbindung zum Drucker herzustellen, benötigen Sie einen gültigen Rechenzentrumsaccount.
  • Laden Sie sich die PPD Dateien von der Hersteller Webseite herunter.
  • Wenn Sie von außerhalb des TUC-Netzes auf den Print-Server des Rechenzentrums zugreifen möchten bauen Sie bitte als erstes eine VPN-Verbindung auf. Falls Sie den VPN-Client noch nicht installiert haben hilft Ihnen diese Anleitung weiter.

2 Installation

  • Installieren Sie den SMB Client geben Sie dazu im Terminal folgendes ein:
sudo apt-get update && sudo apt-get -y install smbclient

  • Öffnen Sie die Einstellungen klicken Sie dann auf Geräte –> Drucker

  • Dort finden Sie die Button zusätzliche Druckereinstellungen

  • Es öffnet sich das Fenster „Drucker - localhost“. Dort wählen Sie Hinzufügen aus

  • Wählen Sie links in der Auswahlliste den Punkt 1. Netzwerkdrucker und dann 2. Windows-Drucker via SAMBA aus.
  • Geben Sie unter 3. SMB-Drucker den gewünschten Drucker ein (Sollten Sie eine versteckte Druckerwarteschlange verbinden wollen, hängen Sie am Ende des Freigabenamens %24 an. Das ist der hexadezimale Code für ein $-Zeichen und wird auch von der Ubuntu Druckereinrichtungs-GUI unterstützt.). Wählen Sie unter Legitimierung den Punkt Legitimierungsdetails jetzt festlegen aus. Bitte geben Sie Ihren RZ-Account im Format Benutzername: tu-clausthal\<UserID> ein. In das Feld Passwort tragen Sie das Passwort Ihres RZ-Accounts ein.

  • Klicken Sie 1. PPD-Datei bereitstellen und wählen dann die zuvor heruntergeladene 2. PPD-Datei des Druckers aus und klicken Sie dann auf Vorwärts.

  • Geben Sie einen 1. Druckernamen, eine Beschreibung (optional) und einen Standort (optional) für den Drucker ein und klicken Sie dann auf 2. Anwenden.

  • Zu diesem Zeitpunkt macht es noch nicht sinnvoll eine Testseite zu drucken. Klicken Sie deshalb bitte erst einmal auf Abbrechen.

  • Die Konfiguration ist jetzt abgeschlossen. Ab sofort können Sie den Drucker zum Drucken verwenden. Der Drucker sollte ab sofort in der Druckerliste angezeigt werden.
drucken/drucken-ubuntu.1532351036.txt.gz · Zuletzt geändert: 15:03 23. July 2018 von Martin Diedrich
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0