Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


multimedia:video-server:videouploadformular

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
multimedia:video-server:videouploadformular [15:00 09. July 2020 ]
Oliver Müller
multimedia:video-server:videouploadformular [19:50 09. July 2020 ] (aktuell)
Oliver Müller
Zeile 16: Zeile 16:
   * Wählen Sie über das Drop Down Feld "​INSTITUT / EINRICHTUNG"​ das Institut aus dem das Angebot zugeordet werden soll   * Wählen Sie über das Drop Down Feld "​INSTITUT / EINRICHTUNG"​ das Institut aus dem das Angebot zugeordet werden soll
   ​   ​
-  * Über das Feld "​SICHTBARKEIT / ZUGRIFFSBESCHRÄNKUNGEN"​ können Sie wählen, welche Nutzergruppe Zugriff auf Ihre unter dem Angebot bereitgestellten Aufzeichnungen hat. Die Optionen sind "LMS intern (Stud.IP ​/ Moodle)" (Zugriff nicht über den Video-Server direkt möglich, sondern nur über Stud.IP ​und/oder Moodle), "TU intern"​ (Zugriff auch über den Video-Server innerhalb des TU Netzes bzw. via VPN möglich) und "​öffentlich"​ (Zugriff weltweit/​ohne Beschränkung)+  * Über das Feld "​SICHTBARKEIT / ZUGRIFFSBESCHRÄNKUNGEN"​ können Sie wählen, welche Nutzergruppe Zugriff auf Ihre unter dem Angebot bereitgestellten Aufzeichnungen hat. Die Optionen sind "​Stud.IP"​ (Zugriff nicht über den Video-Server direkt möglich, sondern nur über Stud.IP), "TU intern"​ (Zugriff auch über den Video-Server innerhalb des TU Netzes bzw. via VPN möglich) und "​öffentlich"​ (Zugriff weltweit/​ohne Beschränkung)
   ​   ​
   * Im Feld "​VORLESUNGSKENNUNG"​ Tragen Sie bitte die Vorlesungskennung der Veranstaltung ein zu der das Angebot gehört bzw. mit der das Angebot in Stud.IP verknüpft werden soll. Die Kennung ist in der Form S NNNN bzw. W NNNN mit N = Ziffer zwischen 0 und 9 anzugeben. Die Eintragung der Kennung ist nur dann zwingend erforderlich,​ wenn eine Vorlesungsreihe angelegt werden soll, bei der der Zugriff nur Stud.IP intern möglich ist.   * Im Feld "​VORLESUNGSKENNUNG"​ Tragen Sie bitte die Vorlesungskennung der Veranstaltung ein zu der das Angebot gehört bzw. mit der das Angebot in Stud.IP verknüpft werden soll. Die Kennung ist in der Form S NNNN bzw. W NNNN mit N = Ziffer zwischen 0 und 9 anzugeben. Die Eintragung der Kennung ist nur dann zwingend erforderlich,​ wenn eine Vorlesungsreihe angelegt werden soll, bei der der Zugriff nur Stud.IP intern möglich ist.
Zeile 22: Zeile 22:
   * Im Feld "TITEL DER AUFZEICHNUNG / DES KAPITELS"​ wird der Titel der hochzuladenen Aufzeichnung eingetragen,​ unter der sie auf dem Video-Server bzw. in Stud.IP gelistet/​angezeigt wird.   * Im Feld "TITEL DER AUFZEICHNUNG / DES KAPITELS"​ wird der Titel der hochzuladenen Aufzeichnung eingetragen,​ unter der sie auf dem Video-Server bzw. in Stud.IP gelistet/​angezeigt wird.
   ​   ​
-  * Über die Checkbox "​KAPITEL/​VIDEO ​FÜR ANDERE PLATTFORMEN (Z. B. MOODLE) VIA PROGRESSIVE DOWNLOAD BEREITSTELLEN?"​ können Sie wählen, ob das für das neue Kapitel hochzuladende Video auch für andere Plattformen,​ wie z. B. Moodle/Moodle H5P via progressive ​Download Verfahren zur Verfügung gestellt werden soll (siehe hierzu [[multimedia:​video-server:​videouploadformular_moodle|]])  ​+  * Über die Checkbox "VIDEO ZUM KAPITEL FÜR ANDERE PLATTFORMEN (Z. B. MOODLE ​H5P / BBB) VIA PROGRESSIVE DOWNLOAD BEREITSTELLEN?"​ können Sie wählen, ob das für das neue Kapitel hochzuladende Video auch für z. B. Moodle H5P oder BigBlueButton ​via Progressive ​Download Verfahren zur Verfügung gestellt werden soll (siehe hierzu [[multimedia:​video-server:​videouploadformular_moodle|]])  ​
   ​   ​
   * Im Feld "​INHALTSBESCHREIBUNG / TOPICS"​ kann eine kurze Beschreibung der Inhalte angegeben werden, die in der Aufzeichnung behandelt werden. Hierbei kann es sich z. B. um die Gliederungspunkte einer Vorlesung handeln, die im Video vorgestellt werden.   * Im Feld "​INHALTSBESCHREIBUNG / TOPICS"​ kann eine kurze Beschreibung der Inhalte angegeben werden, die in der Aufzeichnung behandelt werden. Hierbei kann es sich z. B. um die Gliederungspunkte einer Vorlesung handeln, die im Video vorgestellt werden.
Zeile 38: Zeile 38:
   * Da die Angaben zum ausgewählten Angebot bereits gespeichert sind, genügt es einen Titel für das Kapitel/die Aufzeichnung (Feld "TITEL DER AUFZEICHNUNG / DES KAPITELS"​) und optional eine Kapitelbeschreibung (Feld "​INHALTSBESCHREIBUNG / TOPICS"​) anzugeben (s. o.).   * Da die Angaben zum ausgewählten Angebot bereits gespeichert sind, genügt es einen Titel für das Kapitel/die Aufzeichnung (Feld "TITEL DER AUFZEICHNUNG / DES KAPITELS"​) und optional eine Kapitelbeschreibung (Feld "​INHALTSBESCHREIBUNG / TOPICS"​) anzugeben (s. o.).
   ​   ​
-  * Ebenso kann für das Video, das für das neue Kapitel hochgeladen werden soll, optional der Haken in der Checkbox "​KAPITEL/​VIDEO ​FÜR ANDERE PLATTFORMEN (Z. B. MOODLE) VIA PROGRESSIVE DOWNLOAD BEREITSTELLEN?"​ gesetzt werden, um diese auch auf anderen Plattformen wie z. B. Moodle/Moodle H5P via progressive ​Download Verfahren zur Verfügung stellen zu können (siehe oben bzw. [[multimedia:​video-server:​videouploadformular_moodle|]]). ​+  * Ebenso kann für das Video, das für das neue Kapitel hochgeladen werden soll, optional der Haken in der Checkbox "VIDEO ZUM KAPITEL FÜR ANDERE PLATTFORMEN (Z. B. MOODLE ​H5P / BBB) VIA PROGRESSIVE DOWNLOAD BEREITSTELLEN?"​ gesetzt werden, um diese auch z. B. für Moodle H5P oder BigBlueButton ​via Progressive ​Download Verfahren zur Verfügung stellen zu können (siehe oben bzw. [[multimedia:​video-server:​videouploadformular_moodle|]]).
   ​   ​
   * Nach Auswahl der hochzuladenden mp4 Videodatei und anschließendem Klick auf "​Upload"​ wird das Video hochgeladen.   * Nach Auswahl der hochzuladenden mp4 Videodatei und anschließendem Klick auf "​Upload"​ wird das Video hochgeladen.
multimedia/video-server/videouploadformular.txt · Zuletzt geändert: 19:50 09. July 2020 von Oliver Müller