eduroam mit Ubuntu 18.04 nutzen

1. Voraussetzung

Nehmen Sie die Betriebsregelung einmalig zur Nutzung von WiFi an. Betriebsregelung: https://service.rz.tu-clausthal.de/apps/radius/policy

2. Generierung des EAP-PWD-Passworts

Das folgende Verfahren basiert auf dem Standard „EAP-PWD“. Um diesen Standard verwenden zu können, generieren Sie bitte wie folgt ein Passwort für EAP-PWD:

  • Loggen Sie sich mit einem Browser unter https://service.rz.tu-clausthal.de mit Ihrer RZ-Kennung ein.
  • Wählen Sie auf der Startseite im Menü „Netzzugang“ den Punkt „EAP-PWD“ an:

  • Bevor Sie ein Passwort generieren, stellen Sie bitte sicher, dass keine Dritten Ihnen bei der Generierung des Passworts über die Schulter schauen, da es nach Generierung im Klartext angezeigt wird. Klicken Sie dann auf der „EAP-PWD“-Seite auf den grünen Knopf „(neues) Passwort generieren“.

  • Es wird das für EAP-PWD benötigte Passwort angezeigt. Sie können das Passwort jederzeit auf dieser Seite wieder einsehen und auch neu generieren. Wichtig: Sollten Sie eines Ihrer Geräte verlieren, auf dem Sie dieses Passwort verwenden, generieren Sie hier unbedingt ein neues Passwort, um einen Missbrauch Ihres Netzzugangs auszuschließen.

Nutzen Sie bitte für die weiteren Schritt das generierte EAP-PWD-Passwort (nicht das allgemeine Passwort Ihrer RZ-Kennung; zur Unterscheidung wird das generierte Passwort im weiteren Verlauf „EAP-PWD-Passwort“ genannt).

Das hier generierte EAP-PWD-Passwort ist für keinen anderen Dienst gültig! Für alle anderen Dienste verwenden Sie weiterhin Ihr RZ-Kennwort.

3. Konfiguration unter Ubuntu 18.04

  • Klicken Sie im Gnome-Panel auf das Netzwerk-Symbol.
  • Wählen Sie „eduroam“ aus.

  • Es öffnet sich nun ein Dialog.
  • Wählen Sie „eduroam“ aus.
  • Klicken Sie auf danach auf „Verbinden“.

  • Es öffnet sich nun ein Konfigurations-Dialog.
  • Unter Autehntication wählen Sie die Methode PWD aus.

  • Setzen Sie den Benutzernamen auf „<RZ-Kennung>@tu-clausthal.de“.
  • Setzen Sie als Passwort Ihr RZ-Login-Kennwort ein.
  • Klicken Sie anschließend auf „Verbinden“.

  • Die Verbindung wird nun aufgebaut.
  • Im Erfolgsfall erscheint folgendes Fenster:

campus-wlan_wituc_eduroam/eduroam_mit_ubuntu_18.04_nutzen.txt · Zuletzt geändert: 15:01 12. November 2019 von Quang Nguyen
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0