Groupware unter Android nutzen

Diese Dokumentation wird gerade noch bearbeitet. Als Basis für dieses Anleitung diente ein Samsung Galaxy SII mit Android 2.3.3.
Bei diversen Samsung Geräten gibt es Probleme mit dem hauseigenen Mail-Client und S/MIME-Signaturen. Als Alternative hat sich der Einsatz der App „K-9 Mail“ bewährt. Eine Installationsanleitung folgt in Kürze!

Konfiguration

  • Öffnen Sie die Konfigurationseinstellungen ihres Smartphones, tippen Sie dort auf „Konten und Synchronisieren“. „Konto hinzufügen“ und letztendlich auf „(Microsoft) Exchange Active Sync“

  • Geben Sie anschließend Ihre Nutzerdaten ein:
  • E-Mail-Adresse: vorname.nachname@tu-clausthal.de oder <rz-id>@tu-clausthal.de
  • Domain\Benutzername: <rz-id>
  • Exchange-Server: mail.tu-clausthal.de
  • Sichere Verbindung verwenden (SSL): JA

  • Sie können anschließend einige Details für die Synchronisation konfigurieren oder aber auch die Default-Einstellungen verwenden.

  • Zum Abschluss können Sie dem Konto noch einen beliebigen Namen zuordnen (hier „Office“)

  • Ihr Konto wurde nun eingerichtet und sollte in der Konten-Übersicht angezeigt werden.

Kompatibilität

Diese Anleitung wurde erfolgreich mit folgenden Geräten umgesetzt:

  • HTC Hero mit Android 2.1
  • HTC Desire mit Android 2.1
  • Sony Ericsson Arc mit Android 2.3.4
  • Sony Ericsson Arc mit Android 4.0.3 und 4.0.4
  • HTC Sensation Android 2.3.4
  • Galaxy Nexus mit Android 4.0.1
  • Samsung Galaxy SII Android 2.3.5/Android 2.3.3
  • Galaxy S3 Android 4.0.1

Diskussion

Christoph Naumann, 10:02 23. November 2016

Konfiguration für die Nutzer/-innen des Exchange-Systems (getestet auf Android 6.0 - Stock):

  • E-Mailadresse: <user-id>@tu-clausthal.de
  • Domain\Nutzername: <user-id>@tu-clausthal.de
  • Server: exchange.tu-clausthal.de
  • Port: 443
  • Sicherheitstyp: SSL/TLS

Das Exchange-System wird derzeit nur von den Mitarbeiter/-innen der TU Clausthal genutzt. Studierende verwenden das CommuniGate Pro System mit der Serveradresse mail.tu-clausthal.de.

Karl-Falco Storm, 18:17 19. April 2016

Bei mir synchronisiert (nur) der M$ Exchange Kalender nicht mehr in Android. Habe das Gefühl, dass er sich auch auf Windowsgeräten (leicht) unterscheidet. Mit Outlook Mobil funktioniet es auf Andorid wieder, jedoch ist das Programm sehr beschränkt (z.B. kein Bearbeiten der Termine möglich).

Björn Holm, 20:39 23. June 2015

Mit Android 5 auf einem Xperia z1 Compact funktionieren bei mir jetzt sporadisch die Kontakte nicht mehr. (Mail geht mit der Internen App schon lange nicht mehr..) Die Synchronisierung ist immer schon mal ausgefallen, es ging dann aber irgendwann wieder. Aktuell lässt sich das Telefon nicht dazu bewegen die Kontakte vom Communigate zu übernehmen.

Auf dem Telefon neu angelegte Kontakte landen zwar auf dem Server, der Rest vom Adressbuch ist aber weg :-(

Christoph Gröger, 10:22 18. December 2013

Gibt es schon Erfahrungen mit Android 4.3? Mir werden seit dem Update keine Mail-Inhalte mehr angezeigt, die Fehlermeldung lautet „Nachricht wurde nicht korrekt dekodiert“. Vor dem Update lief es problemlos.

Christoph Gröger, 16:05 11. February 2014

Es liegt wohl an der Firmware des Xperia Z, das Problem tritt seit Android 4.3 auf und sollte demnächst behoben werden.

Christoph Gröger, 09:38 03. June 2014

Auch mit 4.4 Kitkat funktioniert es nicht: Die Mails werden korrekt synchronisiert, der Absender und die Betreffzeile sind sichtbar, aber die Mails selbst sind leer.

Björn Holm, 19:38 30. June 2014

Gibt es hier mittlerweile Eine Lösung? Bei meinem Xperia V habe ich seit dem update auf Android 4.3 den gleichen Fehler

Christian Marg, 10:47 01. July 2014

Vielleicht eher ein Workaround denn eine Lösung: Ich nutze seit geraumer Zeit statt des Systemeigenen Active-Sync-Email-Programms einen IMAP-Mail-Client. Es gibt z.B. "K9 mail" oder AquaMail, die beide gut funktionieren. Je nach Geschmack eins von beiden Aussuchen und man kann wieder sinnig Mailen.

Einstellungen frei nach dienste_und_zugriffsmoeglichkeiten vornehmen.

Die Kalenderdaten kann man ja weiterhin per Active-Sync abholen.

Christoph Gröger, 09:17 09. December 2014

Mit der Google-Mail-App geht es nun auch einwandfrei.

Thomas Treber, 13:37 03. April 2013

Galaxy Note 2 funktioniert! Die Einstellungen einfach automatisch runterladen. Spart Arbeit und minimiert Fehlerquellen

Christoph Gröger, 12:34 26. October 2011

Beim Sony Ericsson Arc mit Android 2.3.4 muss als Domain:Benutzername ein Backslash „\“ als leere Domain angegeben werden, sonst funktioniert es nicht.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
e-mail-_und_groupware/groupware_mit_android_nutzen.txt · Zuletzt geändert: 10:21 15. February 2013 von Erik Nell
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0