Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Outlook 2011 für Mac OS X

Im Gegensatz zu den Windows Versionen von Outlook, unterstützt die Version für Mac kein MAPI, sodass das E-Mail-Konto nur per IMAP eingerichtet werden kann.

E-Mail Konto anlegen

Öffnen Sie Outlook 2011 für Mac und wählen im Menü „Extras“ → „Konten“.

Anschließend wählen Sie „E-Mail-Konto“

Passen Sie die Einstellungen entsprechend dieser Grafik an.

Wählen Sie die folgenden Auswahlfelder aus:

  • Typ: IMAP
  • Unter Eingangsserver: Für Verbindung SSL verwenden
  • Unter Ausgangsserver: „Standardport außer Kraft setzen“ und „Für Verbindung SSL verwenden“

Tragen Sie folgende Informationen ein:

  • E-Mail-Adresse: Vorname.Nachname@tu-clausthal.de
  • Kennwort: RZ-Passwort
  • Benutzername: RZ-Kürzel
  • Eingangsserver: mail.tu-clausthal.de
  • Ausgangsserver: mail.tu-clausthal.de
  • Port für Ausgangsserver: 465

Durch das klicken auf „Konto hinzufügen“ wird das E-Mail Konto in Outlook eingerichtet.

Einschränkungen

Da Outlook für Mac weder MAPI, CalDAV noch CardDAV unterstützt, können über Outlook weder Kontakte noch Kalender eingesehen oder verwaltet werden.

e-mail-_und_groupware/outlook/outlook_2011_mac_os_x.1340803934.txt.gz · Zuletzt geändert: 15:32 27. June 2012 von Sven Wiesner
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0