Eigenen Kalender freigeben

Um den eigenen Kalender freizugeben, loggen Sie sich ein und klicken auf „Kalender“.

Klicken Sie mit der re. Maustaste auf Ihren freizugebenden Kalender und wählen Sie auf „Zugriffskontrolle“.

Tragen Sie alle Kollegen ein (userID), die Ihren Kalender öffnen sollen und bestätigen Sie mit „Speichern“.

e-mail-_und_groupware/webmail/pronto_2/eigenen_kalender_freigeben.txt · Zuletzt geändert: 15:26 13. February 2018 von Anja Stubbe
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0