Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


multimedia:webkonferenzen_mit_bigbluebutton:teilnahme_per_telefon

Teilnahme an einer Webkonferenz per Telefon

Sie können in einer BigBlueButton Webkonferenz, neben der klassischen Methode per Computer oder Handy, ebenfalls per Telefon teilnehmen.

Vorbereitung des Organisators

Der Organisator einer Konferenz muss die Voice-Konferenz am Computer starten, um die Telefonnummer und den Zugangspin zu erhalten. Die Telefonnummer und der Zugangspin vorher in einer Einladung mitzuschicken, ist (bis auf weiteres) nicht möglich.

Als Organisator finden Sie die Telefonnummer und den Zugangspin in der Willkommensnachricht im Chat.

Teilnahme an der Konferenz per Telefon

Sie können an der Konferenz teilnehmen, indem Sie mit einem Telefon oder Handy die Telefonnummer, die Sie vom Organisator erhalten, anrufen. Nachdem der Anruf sich verbindet, werden Sie aufgefordert den Zugangspin einzugeben.

Mute/Unmute

Bitte drücken Sie die Taste '0' um Ihr Mikrofon stummzuschalten bzw. die Stummschaltung wieder aufzuheben.

Hinweise: Die Kurzwahl ohne die Vorwahl von Clausthal-Zellerfeld (z.B. nur „8873“) funktioniert grundsätzlich nicht. Zusätzlich sind Anrufe von Telefonapparaten der TU Clausthal nicht freigeschaltet.

Kosten

Die Telefoneinwahl ist kostenpflichtig. Die Kostenhöhe hängt von den Vertragskondition mit dem jeweiligen Telefonanbieter des Nutzers ab. Bei Einwahlen aus dem Ausland sind die Preise abhängig von der gebuchten Roamingoption. Die TU Clausthal erhebt darüber hinaus keine zusätzlichen Telefongebühren.

Weitere Anleitungen zum Thema BigBlueButton in den RZ-Dokumentationen

multimedia/webkonferenzen_mit_bigbluebutton/teilnahme_per_telefon.1600163620.txt.gz · Zuletzt geändert: 11:53 15. September 2020 von Martin Diedrich